Wer leitet eine Jugendfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr ist ein Teil der Freiwilligen Feuerwehr und wird von einem/einer Jugendfeuerwehrwart/in geleitet. Er oder sie ist erster Ansprechpartner für Neuzugänge. Unterstützt wird er oder sie in der Regel von einem Team aus BetreuerInnen.

JugendfeuerwehrwartInnen sollen eine Juleica (Jugendleitercard) haben. Mit dieser Karte weisen sie Kenntnisse über Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Methoden und viele anderen Themenbereichen nach.